Völlig autonom verkehrt die Skytrain ganztägig zwischen den drei aufgeführten Stationen. Ein Tunnelsystem im 4. Parkdeck des P2 sorgt für die Einbindung des Parkhauses ins Netz der Skytrain und damit für schnellere und komfortable Wege. Die Fahrt ist für Fluggäste und Besucher kostenfrei.