ELITA ist die Premiumfluggesellschaft der DMA-Group mit Basis in Augsburg und Sitz im dortigen ELITA Business Center. Für den zukünftigen Betriebsstart am Augsburg Airport wurden sechs A220-300 und vier Boeing 777-300ER bestellt. Die Flotte ergänzen fünf Embraer 145, die auf Kurzstrecken eingesetzt werden. ELITA ist der Mutterkonzern von ELITA VIP und ELITA CANARIAS und bietet auf Flügen im Linienverkehr das Treueprogramm ELITA CLUB.


Flotte der ELITA und Tochtergesellschaften

Service im Linienflugverkehr (ELITA und ELITA CANARIAS)

Tarife im Linienflugverkehr (ELITA und ELITA CANARIAS)


Überblick


Ab 00 Uhr IATA-Code

EA



Ab 00 Uhr ICAO-Code

ELT



Ab 00 Uhr Rufzeichen

ELITA



Ab 00 Uhr Gründung

2018



Ab 00 Uhr Sitz

Flughafen Augsburg



Ab 00 Uhr Mitarbeiterzahl

ca. 485



Ab 00 Uhr Umsatz in €

k. A.



Ab 00 Uhr Jahresgewinn in €

k. A.



Ab 00 Uhr Fluggastaufkommen

296.000 PAX (10/2018 - 09/2019)



Ab 00 Uhr Codesharing
  • Aerodiaz
  • Air Icona
  • Jetsun Airways
  • Wingjet


Ab 00 Uhr Flotte

ELITA:

  • 4 Boeing 777-300ER
  • 6 Airbus A220-300 (bestellt)
  • 5 Embraer 145

 

ELITA CANARIAS:

  • 2 Embraer 170 (bestellt)
  • 1 Embraer 145

ELITA VIP:

  • 1 Embraer 170
  • 3 Embraer 145
  • 4 Cessna Citation Sovereign Jet


Ab 00 Uhr Wartung

ELITA:

Augsburg

ELITA CANARIAS:

La Palma

ELITA VIP:

Augsburg, Stralsund, La Palma, Göteborg-Nereby



Ab 00 Uhr Allianz

-



Ab 00 Uhr Vielfliegerprogramm

ELITA-CLUB

(Statusmöglichkeiten: Club, Gold und Spire)