Reisegepäck im Linienflugverkehr


Handgepäck

Als Handgepäck ist zur Sicherheit und Bequemlichkeit unserer Fluggäste in der Kabine nur ein Gepäckstück bis max. 8 kg gestattet, dessen Maße nicht größer sein dürfen als 55 x 40 x 20 cm.



Aufgabegepäck

Aufgabegepäck gemäß Tarif. Kinderwagen/Buggies, Kinderreisebetten und Autokindersitze werden zusätzlich ohne Aufpreis im Laderaum befördert. Bei Überschreitung der Freigepäckmenge wird eine Übergepäckrate von

10 Euro pro Kilogramm und Strecke berechnet.



Zusatzgepäck

Bei Überschreitung der Freigepäckmenge wird eine Übergepäckrate von 10,- Euro pro kg und Strecke am Check-in Schalter berechnet.



Sport- und Sondergepäck

Auf allen Aerodiaz-Flügen befördern wir die nachfolgend aufgeführten Sportgeräte zum angegebenen Pauschalpreis. Der Pauschalpreis gilt bis zu einem Gewicht von 30kg. Jedes über die 30kg hinausgehende Kilogramm wird mit der geltenden Übergepäckrate von 10 Euro pro Strecke beim Check-in am Flughafen berechnet.

  • Fahrrad, Skigepäck, Kanu / Kayak / Schlauchboot, Golfausrüstung 40 EUR (bis 30 kg, darüber wie Zusatzgepäck)
  • Alle Boards 40 EUR (Surf-/ Kite-/ Body-und Snowboard, sonstige Boards
  • Tauchausrüstung 20 EUR (Gepäckstück bis 30 kg, darüber wie Zusatzgepäck)


Wichtiger Hinweis

Die Gepäckbestimmungen beziehen sich auf Flüge im Linienflugbetrieb, die von ELITA Canarias durchgeführt werden. Die Gepäckbestimmungen für Ihren ELITA WLS- bzw. ELITA VIP-Flug entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung.