Suebica ist ein 2018 zwischen den Flughäfen Flensburg, Kiel und Stralsund gegründetes Gemeinschaftsprojekt mit Verwaltungssitz am Flughafen Stralsund. Mit drei Bombardier Dash Q8-100 werden ab Flensburg und Stralsund Regionalflüge in den deutschen Nord- und Ostseeraum sowie nach Dänemark und Schweden angeboten. Nach seiner Eröffnung wird der Flughafen Kiel als dritte Basis hinzukommen. Die Maschinen wurden von Avicon Maintenance am Flughafen Berlin Michelstadt ausgestattet und im Sommer 2019 ausgeliefert.



IATA-Code

UE



ICAO-Code

SUE



Rufzeichen

Red Dot



Gründung

2018



Sitz

Stralsund



Basis

Flensburg, Stralsund



Flugziele
  • Nord-/Ostseeziele:
    • Deutschland
    • Dänemark
    • Schweden


Mitarbeiterzahl

3



Umsatz in €

k. A.



Jahresgewinn in €

k. A.



Bilanz in €

k. A.



Flotte

3 Bombardier Dash Q 8-100

  • D-BUEA
  • D-BUEB
  • D-BUEC


Bestellungen

-